6. Januar 2015

Heimat: “Schnippeldisko im Vanguarde”

Schnippeldisko

Foodsharing-Projekt: Schnippeln, schnippeln und essen

Tomaten, Gurken, Karotten: Aus gerettetem Gemüse wird bei der ersten Karlsruher Schnippeldisko Suppe gekocht und zu Musik vom Ganja Riddim Soundsystem getanzt. Hinter der Veranstaltung am Freitag, 30. Januar, ab 17 Uhr, im Kulturraum Vanguarde steht die Foodsharing-Gruppe Karlsruhe. Der Eintritt ist frei, jeder Gast sollte aber sein eigenes Messer/Sparschäler sowie Schneidebrett, Löffel und Suppenschüssel mitbringen, heißt es vonseiten des Veranstalters. Weiterlesen »

keine Kommentare
20. Dezember 2014

Heimat: “Ein Abend bei Ida und Philipp von Niller Records”

Das sind Ida und Philipp.

Das sind Ida und Philipp.

Mixtapes und Plattenbrunch
Lichtpunkte tanzen munter an der Wand entlang, passend zu der Musik aus den Lautsprechern. Eine Schallplatte dreht dazu ihre Kreise auf den Turntables. Auf einer alten Vintage-Couch hat es sich Hündin Leika bequem gemacht, Ida Mazursky und Philipp Rautzenberg sitzen daneben und erzählen die Geschichte von „Niller Records“, einer Musikplattform mit Sitz ganz in der Nähe des Lidellplatzes. Weiterlesen »

keine Kommentare

Hallo, ich bin Miriam

Stets bin ich auf der Reise: durch Karlsruhe, die Kultur und die Welt. Dabei begegnen mir immer wieder interessante Menschen, Bücher, Filme und anderer Krimskrams. Damit all diese Erfahrungen und Eindrücke nicht einsam in meinem Kopf schwirren, gibt es diesen Blog. Aus Grau wird Kunterbunt.

Newsletter abonnieren

Etwas verloren?
Vergangenes
Facebook
Instagram
Instagram@miriam_steinbach