8. März 2015

Heimat: “Schatten (Eurydike sagt)”

Ein Stück von Elfriede Jelinek

Ganz in Schwarz gekleidet steht sie am Mikrofon, einzig der Nietengürtel um ihre Hüften blitzt. Mit tiefer Stimme und voller Inbrunst beginnt sie dann, Aerosmiths „I don’t wanna miss a thing“ ins Mikrofon zu krächzen. Es ist ein fulminanter Auftritt, den Florentine Krafft als Orpheus in „Schatten (Eurydike sagt)“ gibt. Das sehr mitreißende und facettenreiche Stück von Elfriede Jelinek ist derzeit am Badischen Staatstheater zu sehen. Weiterlesen »

keine Kommentare

Hallo, ich bin Miriam

Stets bin ich auf der Reise: durch Karlsruhe, die Kultur und die Welt. Dabei begegnen mir immer wieder interessante Menschen, Bücher, Filme und anderer Krimskrams. Damit all diese Erfahrungen und Eindrücke nicht einsam in meinem Kopf schwirren, gibt es diesen Blog. Aus Grau wird Kunterbunt.

Newsletter abonnieren

Etwas verloren?
Vergangenes
Facebook
Instagram
Instagram@miriam_steinbach