30. Juli 2015

Heimat: “4 x Happy Birthday, Karlsruhe”

AZ7B7057
Melle Munz:

“Happy Birthday, Karlsruhe. Mich hat es 2014 nach sechs schönen Jahren in Mainz wieder zurück in meine Heimatstadt Karlsruhe gezogen. Ich fühlte mich in Mainz zwar immer sehr wohl. Aber gerade weil ich jetzt so lange nicht in Karlsruhe lebte, genieße ich die Rückkehr um so mehr.

Mit diesem Abstand zurückzukommen, hat den Vorteil, dass ich viele Dinge plötzlich viel intensiver wahrnehme. Vor allem auf dem Werderplatz hat sich in den sechs Jahren viel getan. Ich wohne direkt in der Südstadt, arbeite dort auch in einem Atelier und habe es dann zu einem Feierabend-Sekt mit netten Menschen nicht weit.

Wenn ich ein bisschen Abstand zum Stadttrubel brauche, finde ich in meinem Geburtsort Durlach immer ein schönes, ruhiges Plätzchen. Ich liebe den Markt dort. Und die Turmbergbahn erinnert mich immer an meine Kindheit: Für mich ist das der beste Sonntagsausflug.

Auch im Nachtleben hat sich in Karlsruhe einiges getan. Mit der ,Venus’ habe ich ein zweites Wohnzimmer gefunden, in dem auch Schote, Curlyman oder anderer guter Karlsruher Rap aus den Lautsprechern kommt. Denn das mag ich auch an der Fächerstadt: Karlsruher Rap.”

 

Weiterlesen »

keine Kommentare
28. November 2014

Heimat: “Ein Abend mit Nora Braun von Luups”

DSC_0026

Das ist Nora.

Nora Braun hat turbulente Monate hinter sich. Das Gutscheinbuch „Luups Karlsruhe“ entwarf sie mit Melle Munz vom Label „Zur Anprobe“. Das bedeutete: Die ganze Stadt nach passenden Einrichtungen durchforsten. Die Mühe hat sich ausbezahlt. “Luups Karlsruhe 2015” ist endlich fertig. Am morgigen Samstag, 29. November, verkauft Nora Braun die Gutscheinbücher beim Kulturmarkt „Support the Unterground“ im Vanguarde (Hardtstraße 37a, Karlsruhe). Weiterlesen »

keine Kommentare
29. April 2013

Heimat: “Support the Underground”

321546_510609258997705_670120102_n

Kulturmarkt in Karlsruhe

Poster und Postkarten, kreative Turnbeutel und nähen mit der S.E.W. C.R.E.W: Beim Kulturmarkt „Support the Underground“ am Samstag, 18. Mai, im Kulturraum Vanguarde (Hardtstraße 37a) ist das Angebot kunterbunt. Von 13 bis 20 Uhr dürfen Besucher an zahlreichen Ständen stöbern, sich mit Stoffen an ratternden Maschinen austoben oder einfach der Musik von DJane Lola Murphy lauschen. Das Underground Dinner sorgt für kulinarische Leckereien. Zu den Ausstellern gehören unter anderem der Schauraum, wertstoff, Juli Foos, fennek, adorable, Zur Anprobe und die Turnbeutelfraktion Germany.

Turnbeutel

Turnbeutelfraktion Germany (Foto: Friederike Franze Freiseindesign)

Weiterlesen »

keine Kommentare
19. Februar 2013

Heimat: Ein Tag mit der “Sew Crew”

177849_10150987809563850_2010383486_o

Workshops mit Melle Munz

Ein selbst genähter Turnbeutel, eine Bluse oder ein Kleid – beim “Sew Crew”-Workshop im Vanguarde (Hardtstraße 37a) ist alles möglich. Jeden dritten Montag im Monat kommt Modedesignerin Melle Munz nach Karlsruhe. Sie arbeitete in Mainz bei Designerin Anja Glockel als persönliche Assistentin. Im vergangenen Jahre machte sich Melle Munz selbstständig. Die „Sew Crew“ entstand, die Idee dahinter: Wer nähen mag, aber keine Erfahrung oder keine Nähmaschine hat, kann vorbeikommen. Vorbeikommen bedeutet in Mainz in ihr eigenes Atelier. “Zur Anprobe” heißt es.

In Karlsruhe ist die Aktion im Vanguarde. Dort hilft Melle Munz bei der Umsetzung aller Näh-Wünsche. Es werden dabei immer zwei Kurse angeboten: einer am Nachmittag (15 bis 18 Uhr), einer am frühen Abend (18-21 Uhr). Kaffee gibt es dort übrigens auch.
Der nächste Kurs ist am Montag, 18. März.

Infos unter zuranprobe.de
Kontakt via E-Mail an mellemunz@zuranprobe.de

vicF1080008

1 Kommentar

Hallo, ich bin Miriam

Stets bin ich auf der Reise: durch Karlsruhe, die Kultur und die Welt. Dabei begegnen mir immer wieder interessante Menschen, Bücher, Filme und anderer Krimskrams. Damit all diese Erfahrungen und Eindrücke nicht einsam in meinem Kopf schwirren, gibt es diesen Blog. Aus Grau wird Kunterbunt.

Newsletter abonnieren

Etwas verloren?
Vergangenes
Facebook
Instagram
Instagram@miriam_steinbach