13. Januar 2014

Flimmerkasten: “Nebraska”

Wunderbare Milieu-Studie

Es ist ein unverhofftes Wiedersehen mit Saul, dem zwielichtigen Anwalt aus Breaking Bad – in Schwarz-Weiß und ganz ohne Drama. Bob Odenkirk spielt in „Nebraska” den Fernsehmoderator Ross. Es ist eine kleine Nebenrolle, die er in dem melancholischen Roadmovie von Alexander Payne ergatterte. „Nebraska“ ist eine wunderbare Milieu-Studie über die Menschen im Mittleren Westen der USA – mit bittersüßem Humor. Weiterlesen »

keine Kommentare

Hallo, ich bin Miriam

Stets bin ich auf der Reise: durch Karlsruhe, die Kultur und die Welt. Dabei begegnen mir immer wieder interessante Menschen, Bücher, Filme und anderer Krimskrams. Damit all diese Erfahrungen und Eindrücke nicht einsam in meinem Kopf schwirren, gibt es diesen Blog. Aus Grau wird Kunterbunt.

Newsletter abonnieren
Etwas verloren?
Vergangenes
Facebook
Instagram
Instagram@miriam_steinbach