17. Dezember 2013

Flimmerkasten: “Saving Mr. Banks”





Saving Mr Banks: die Geschichte hinter Mary Poppins

Superkalifragilistischexpiallegetisch – ich liebe Mary Poppins. Schon als Kind begeisterte mich das herzensgute Kindermädchen. Jedes Jahr um die Weihnachtszeit gehört das Filmmusical zum Pflichtprogramm.

Wer Mary Poppins erschuf und wie der Film entstand – darüber machte ich mir trotzdem nie Gedanken. Auch dass es Bücher gibt, war mir nicht bewusst. Das Kindermädchen der Familie Banks war für mich schlichtweg eine unglaublich liebenswerte Filmfigur – nicht mehr und nicht weniger.

Dass Mary Poppins aber soviel mehr als das ist, wurde mir nun gestern Abend dank „Saving Mr. Banks“ klar. Sehr ans Herz ging mir dieser Film, der auf wahren Begebenheiten beruht. Weiterlesen »

keine Kommentare

Hallo, ich bin Miriam

Stets bin ich auf der Reise: durch Karlsruhe, die Kultur und die Welt. Dabei begegnen mir immer wieder interessante Menschen, Bücher, Filme und anderer Krimskrams. Damit all diese Erfahrungen und Eindrücke nicht einsam in meinem Kopf schwirren, gibt es diesen Blog. Aus Grau wird Kunterbunt.

Newsletter abonnieren
Etwas verloren?
Vergangenes
Facebook
Instagram
Instagram@miriam_steinbach