14. Juni 2022

Melodien: “Ein Wanderkonzert mit Flavian Graber”

Ein “Wanderkonzert” mitten in der Natur mit Flavian Graber

Als Flavian Graber vor vier Jahren mit seiner mobilen Disco-Bar-Box im Tollhaus Karlsruhe auftritt, kreuzen sich zum ersten Mal unsere Wege. Der ehemalige Frontmann der Band „We invented Paris“ spielt dort mit verschiedenen lokalen Musikern ein illustres Konzert, bei dem Indie-Pop, Folk und elektronische Klänge aufeinandertreffen.

Seit einem Jahr ist Flavian Graber nun als Solokünstler unterwegs und kommt am kommenden Donnerstag, 16. Juni, zu einem „Wanderkonzert“ nach Leopoldshafen (Landkreis Karlsruhe) – sein erster Auftritt dieser Art außerhalb der Schweiz.

Ich habe den Musiker, der mit seiner Frau und seinen drei Kindern in der Nähe von Basel lebt, gefragt, was die Besucher*innen genau erwartet.

Weiterlesen »
keine Kommentare
8. März 2019

Melodien: Ein Abend mit Flavian Graber von ‘We invented Paris'”

Foto: Nico Schnepf

“We invented Paris”: Auf Tour mit der „Catastrophe-Disco-Bar-Box“

Plötzlich war alles anders. Ende 2017 entschieden sich die Künstler von “We invented Paris” getrennte Wege zu gehen. “Wir hatten zwar keinen Streit, waren aber auch keine Einheit mehr”, erzählt mir Flavian Graber, der Kopf des Schweizer Kollektivs, bei unserem Treffen im Tollhaus in Karlsruhe.

Was nun? Termine für die “Tour de Catastrophe” waren bereits fix, Locations gebucht. “Ich wollte nicht alles canceln – zu sehr hatte ich mich auf die Konzerte gefreut”, sagt Flavian. Er überlegte. Auf die Schnelle eine neue Band zusammen trommeln? Nein. Es sollte anders sein. Weiterlesen »

keine Kommentare

Hallo, ich bin Miriam

Stets bin ich auf der Reise: durch Karlsruhe, die Kultur und die Welt. Dabei begegnen mir immer wieder interessante Menschen, Bücher, Filme und anderer Krimskrams. Damit all diese Erfahrungen und Eindrücke nicht einsam in meinem Kopf schwirren, gibt es diesen Blog. Aus Grau wird Kunterbunt.

Newsletter abonnieren
Etwas verloren?
Vergangenes
Facebook